<
23.08.2020  |  Aktuelles der Löwen Partner

Flexibilität, die begeistert

Von Rhein-Neckar Löwen GmbH

Mikael Appelgren schwört auf die Produkte von Premiumpartner Thuasne

„Was ich richtig toll finde, ist, dass die Bandagen so flexibel sind. Mit den Haken kann ich ganz viel steuern, zum Beispiel, wie fest oder locker es an verschiedenen Stellen sein soll.“ Dass Mikael Appelgren als Torwart besonderen Wert auf gute Bandagen legt, ist keine Überraschung. Genauso wenig wie die Tatsache, dass der schwedische Nationalspieler für die Produkte des Löwen-Premiumpartners Thuasne schwärmt. Seit 170 steht das französische Traditionsunternehmen für höchste Qualität und Flexibilität, die begeistert.

Seit dem 1. Januar 2019 bilden die Löwen und Thuasne ein starkes Team. „Handball als Kontaktsport stellt höchste Anforderungen an die Spieler sowie an die unterstützenden Produkte, was die Verletzungsprävention angeht. Hier kommen wir ins Spiel und wollen den Löwen helfen, die Verletzungsgefahr bei Trainings- und Spielbetrieb zu minimieren“, kommentierte das Unternehmen den Einstieg als Premiumpartner. Seither haben die Franzosen mit Mikael Appelgren einen ihrer größten Fans.

„Ich finde es klasse, die Kompression zu spüren. Mit meinem Knorpelschaden im Knie tut das richtig gut, und nach der Belastung schwillt das Knie viel weniger an“, erklärt der 1,92-Meter-Mann. Auch hier kommt wieder das Thema Flexibilität ins Spiel, denn mal sei das Knie besser, mal schlechter. „Und je nach dem kann man die Stütze fester oder weicher einstellen.“ Was „Apfel“ beschreibt, ist der Genu PFS PROMASTER von Thuasne, eine sogenannte Knieorthese mit speziellem Patella-Zugsystem.

Externer Link

Rhein-Neckar Löwen GmbH    /    Franz-Grashof-Straße 5-7    /    68199 Mannheim    /    +49 (0) 621 391 930 0    /    info@rhein-neckar-loewen.de

Impressum|Datenschutz